Suchergebnisse für: polizei

Wirtschaftskrimininalist/in

Wirtschaftskriminalist/in

Sonderlaufbahn gehobener Dienst der Wirtschafts­kriminalistinnen und Wirtschafts­kriminalisten Die Kriminalinspektionen 3 (zuständig für Wirtschaftskriminalität, Korruption, Umweltdelikte der regionalen Polizeipräsidien) bearbeiten primär komplexe Straftaten im Bereich des Wirtschaftslebens, wie beispielsweise Insolvenzverschleppungen, Anlage- und Subventionsbetrug oder Straftaten nach dem Kreditwesengesetz sowie banden- oder gewerbsmäßige Betrugsdelikte. Für die Bearbeitung dieser Verfahren sind besondere Kenntnisse des Wirtschaftslebens sowie vertieftes Wissen […]

Seite anzeigen
Landingpage

Home

Quereinstieg in die Polizei: Cyberkriminalist/in und Wirtschaftskriminalist/in Zur professionellen Bekämpfung der Cybercrime und Wirtschaftskriminalität hat die Polizei Baden-Württemberg die Sonderlaufbahnen des gehobenen Dienstes der Cyberkriminalistinnen und Cyberkriminalisten sowie der Wirtschaftskriminalistinnen und Wirtschaftskriminalisten eingerichtet.

Seite anzeigen

Verkehrsunfallbilanz 2021 des Polizeipräsidiums Pforzheim

Anstieg insgesamt, aber Rückgang der Unfälle mit Getöteten und Verletzten Bilanz Polizeipräsidium Pforzheim insgesamt Im Jahr 2021 wurden 15.220 Verkehrsunfälle (VU) im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Pforzheim registriert. Dies bedeutet einen Zuwachs um 6,5% gegenüber dem Vorjahr. Dieser Trend ist sowohl in den Landkreisen Calw, Freudenstadt und im Enzkreis als auch im Stadtkreis Pforzheim zu erkennen. […]

Details anzeigen
Beitragsbild zur Kampagne

„Wir stehen auf gegen falsche Polizeibeamte!“ – Eine Kampagne des LKA B-W und des PP Pforzheim

Wir stehen auf gegen falsche Polizeibeamte -Teil5 – YouTube (Auf den Link klicken!) Clip 5 Achtung Betrüger aktiv! Redet miteinander und informiert Euch: Gebt Betrügern keine Chance! Lasst Euch nicht unter Druck setzen – Legt einfach auf! Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Clip […]

Details anzeigen
Beitragsbild Verkehrspräventionspreis

+++ Polizeipräsidium Pforzheim wird mit Verkehrspräventionspreis ausgezeichnet +++

Im Rahmen eines Festaktes mit dem Staatssekretär im Innenministerium Baden-Württemberg Wilfried Klenk wurde das Polizeipräsidium Pforzheim als einer der Preisträger am 08.07.2021 beim Institut für Fortbildung bei der Hochschule für Polizei in Böblingen mit dem Verkehrspräventionspreis GIB ACHT IM VERKEHR des Landes Baden-Württemberg 2019/2020 ausgezeichnet. Die Kampagne, welche überwiegend in den sozialen Medien betrieben wurde, […]

Details anzeigen
Beitragsbild mit einem Streifenteam

Euro 2020 (2021) – Hinweise der Polizei zu Feiern

Die Fußball-Europameisterschaft „UEFA EURO 2020 (2021)“ findet pandemiebedingt ein Jahr später als zunächst geplant statt. In der Zeit vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 ermitteln 24 qualifizierte Nationalmannschaften an insgesamt zwölf verschiedenen Spielorten in zwölf Ländern Europas und in Summe 51 Spielen den Fußball-Europameister. Bislang sind im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Pforzheim keine Public-Viewing-Veranstaltungen bekannt. […]

Details anzeigen
Beitragsbild zum Thema Zivilcourage

Zivilcourage zeigen – Polizei rufen

Geräusche in der Nachbarwohnung deuten auf eine akute Bedrohungs- und Gefährdungssituation hin? Zwielichte Gestalten schleichen gegenüber um ein Haus? Jemand wird auf offener Straße überfallen? Alles eindeutige Situationen, in denen Ihr unbedingt die Polizei informieren solltet. Zeigt Zivilcourage und ruft bei Verdacht auf eine Straftat die 110. Die Aktion-tu-was erklärt, was dabei wichtig ist. Die […]

Details anzeigen
Beitragsbild zum Thema Taschendiebstahl

Das Polizeipräsidium Pforzheim informiert über die Thematik Taschendiebstahl

Taschendiebstahl ist ein Thema, welches das ganze Jahr über aktuell ist, denn Langfinger machen niemals Urlaub!   Die Täter nutzen hierbei Alltagssituationen (z.B. Einkauf im Supermarkt) aus, um insbesondere an die Geldbörsen und darin befindliches Bargeld sowie Zahlungskarten der Opfer zu gelangen. Nicht selten gehen Taschendiebe in Teams von mehreren Tätern arbeitsteilig vor. Dabei nutzen […]

Details anzeigen
Beitragsbild zum Thema falsche Polizeibeamte

Achtung: Falsche Polizeibeamte

+++ Warnung +++ Am Telefon versuchen sie ihre Opfer unter verschiedenen Vorwänden, dazu zu bringen, Geld- und Wertgegenstände im Haus oder auf der Bank an einen Unbekannten zu übergeben, der sich ebenfalls als Polizist ausgibt. Dazu behaupten die Betrüger beispielsweise, dass Geld- und Wertgegenstände bei ihren Opfern zuhause oder auf der Bank nicht mehr sicher […]

Details anzeigen